Rudolf Bönisch, Clemens Bock, Hans Kober, Tim S. Müller, Lennart Kranz, Alfred Roggan (Autor/en)

Niederlausitzer Studien - Heft 43 / 2018

Inhalt

  • Der Flügelaltar von 1596  in der Dorfkirche Möbiskruge und seine Bildbwerke (Rudolf Bönisch)
  • Überlegungen zur Befestigung der Stadt Golßen (Clemens Bock)
  • Aus der Geschichte der kursächsischen Post-Distanzsäule in der Stadt Lieberose (Hans Kober)
  • "Weil Holz in Menge und Überfluß allda vorhanden" - Holzwirtschaft und Holzhandel im Spiegel einer Süd-Niederlausitzer Gutsherrschaft (Tim S. Müller)
  • Zwischen Borussia und Saxonia. Wege der politischen und ökonomischen Integration des Cottbuser Kreises in das sächsische Herrschaftssystem 1806/07 bis 1813 (Lennart Kranz)
  • Die Revolte der Golßener Bürgerschaft 1848. Über antifeudale und bürgerlich-demokratische Aktionen in einer Niederlausitzer Mediatstadt während der deutschen März-Revolution (Michael Bock)
  • Die sorbische/wendische Missionarin Maria Lobak / Marija Lobakojc aus Turnow - genannt Maria Lobach (1798-1853) (Alfred Roggan)

 

 

Niederlausitzer Studien - Heft 43 / 2018

Niederlausitzer Studien

Verlag: Regia Verlag 2018

Titelart: Bücher

Einband: paperback

Seitenzahl: 178

Format BxH 14x19.5

Art.Nr.: 9783869294094

 

10,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. Dienstag, 22. August

 

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Neuerscheinungen > Neu im Katalog
Neuerscheinungen > Juli 2018

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte: