Markus Agthe (Autor/en)

Kirchen zwischen mittlerer Elbe und Bober

Verlagsinfo

Der Band erfasst ca. 620 Kirchen- und Kapellenstandorte im Nordosten des mittelalterlichen Bistums Meißen, wobei das Arbeitsgebiet den Süden des Landes Brandenburg sowie Teile Sachsens, Sachsen-Anhalts und der Republik Polen einschließt. Für alle Sakralbauten erfolgte eine Auswertung bezüglich ihrer archäologischen, baugeschichtlichen, urkundlichen und archivalischen Überlieferung. Wichtigste Grundlage dafür bildet die Sichtung von Materialien aus etwa 220 archäologischen Ausgrabungen. Ziel war es, die Entwicklung des Kirchenbestandes zu rekonstruieren und dadurch zu besiedlungsgeschichtlich relevanten Aussagen zu gelangen.

Kirchen zwischen mittlerer Elbe und Bober

Untersuchungen zu Aspekten der archäologischen Denkmalpflege und Baugeschichte

Forschungen zur Archäologie im Land Brandenburg

Verlag: Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege 2018

Titelart: Bücher

Einband: gebunden

Seitenzahl: 373

Format BxH 20.8x29.5

Art.Nr.: 9783910011847

 

110,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. Montag, 19. November

 

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Kirchen, Dome, Klöster > Überblicke und Sammlungen
Architektur, Denkmalpflege > Überblicke und Sammlungen
Regionen > Niederlausitz > Weiteres
Neuerscheinungen > Neu im Katalog
Neuerscheinungen > September 2018

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte: