Günter Duwe, Walter Heidbrink, Peter Jaeckel, Rudolf Jaeckel, Hermann Lamprecht, Jens Leder, Max Oberreich, Frank-Jürgen Seider, Anton Sieber, Elisabeth Wischnewski, Hansjörg Zureck (Autor/en)

25 Orte in Teltow

Inhalt

  • Das Baudenkmal "Ältestes Haus" in Teltow
  • Erinnerungen an einen schweren Anfang (Kurzkrimi)
  • Der Blutsonntag am 7. Juni 1925
  • Die Teltower Brunnen
  • Über die Frühzeit der Siedlung Teltow
  • Der Zickenplatz uns sein Denkmal
  • Die stimmungsvollen Glasfenster von Prof. Oetken in der Andreaskirche
  • Der August-Mattausch-Park
  • Der Schöpfer des Stubenrauch Denkmals
  • Die "Kuppelmayrsche Siedlung"
  • Der Ruhlsdorfer Platz
  • Linie 96
  • Die stillen Helden des Teltowkanalbaus
  • Die Badeanstalt
  • Die Kanalbrück
  • Der (alte) Hafen
  • Altersheim (im ehemaligen Schifferkinderheim)
  • Der Teltower See und seine lange Vergangenheit
  • Die jüdische Familie Bursch aus Seehof
  • Der Weinberg und die Ruhlsdorfer Weinmeister
  • Der Teltower Friedhof am Weinbergsweg
  • Die letzte Scheune fällt
  • Vergessene Namen - Die Teltower Feldflur
  • Vom Flugplatz zum neuen Komponistenviertel
  • Das Pappelwäldchen an den Buschwiesen
  • Neues Bauen und Großindustrie in Teltow

 

25 Orte in Teltow

Eine Sammlung anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Museums

Verlag: Buchkontor Teltow 2019

Titelart: Bücher

Einband: paperback

Seitenzahl: 168

Format BxH 21x21

Art.Nr.: 9783947422074

 

15,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

 

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Historisches > Weimarer Republik
Landkreise & Städte > Potsdam-Mittelmark > Teltow
Neuerscheinungen > Neu im Katalog
Neuerscheinungen > Mai 2019

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte: