Fritz Wochnik (Autor/en)

Sankt Katharinen in der Neustadt Brandenburg

Aus der Redaktion

Mit diesem Band liegt erstmals eine umfassende Studie zur Sankt-Katharinen-Kirche in der Neustadt von Brandenburg / Havel vor. Sie gilt als hervorstechendes Beispiel des norddeutschen Backsteinkirchenbaus. Die Qualität der Architektur des Baumeisters Hinrich Brunsberg wurde, so der Autor Fritz Wochnik, später nicht mehr erreicht.
Das Buch geht zunächst kurz auf die Kirchengeschichte der Stadt Brandenburg ein, die Rechtsverhältnisse, Kirchenlandschaft, das Kirchenleben und weiteres. Der zweite größere Teil beschäftigt sich mit der Baugeschichte und der Ausstattung von Sankt Katharinen. Im dritten Teil wird die Kirche ins Verhältnis gesetzt zum einen mit der Kirchenlandschaft der umliegenden Gebieten, zum anderen speziell mit der St.-Gotthard-Kirche in der Brandenburger Altstadt verglichen.

Inhalt

  • Die Kirchengeschichte Brandenburgs
  • Die Katharinenkirche
  • Die Katharinenkirche durch die Jahrhunderte (Ein Überblick)
  • Bauaktivitäten in der Mark Brandenburg und angrenzenden Gebieten
  • Die Pfarrkiche in der Altstadt von Brandenburg / Havel. Ein Konkurrenzunternehmen?
  • Würdigung
  • Die Architektur HInrich Brunsbergs
  • Innenausstattung in den märkischen Stadtkirchen und Kirchen umliegender Gebiete
  • Die Katharinenkirche als Niekropole und Memorialhalle
  • Die Pfarrkiche in der Altstadt: St. Gotthard
  • Zusammenfassung
  • Weitere einst in den großen Stadtkirchen verehrte Heilige
  • Anhang
Sankt Katharinen in der Neustadt Brandenburg

Ein Beitrag zur Kirchengeschichte der Stadt Brandenburg an der Havel

Verlag: bebra 2018

Titelart: Bücher

Einband: paperback

Seitenzahl: 456

Format BxH 17x24

Art.Nr.: 9783954102013

 

36,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

 

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Neuerscheinungen > Neu im Katalog
Neuerscheinungen > März 2018

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte: