30. Mai 2015: Der Terra-Press-Verlag präsentiert Reiseführer-Reihe

2011 veröffentlichte der Berliner Verlag Terra-Press seinen ersten Reiseführer: Uckermark - Ein Wegbegleiter, der mittlerweile bereits in seiner dritten Auflage vorliegt. 2013 folgte ein weiterer Band, diesmal über das Havelland, die beliebte Ausflugsregion des westlichen Berlins. 2015, wenige Wochen vor Eröffnung der BUGA, erschien eine zweite erweiterte Auflage. Innerhalb von 10 Jahren, so hat der Verlag geplant, soll jede Region Brandenburgs mit einem eigenen Reiseführer bedacht werden.

Am 30. Mai steht bei einer Verlagspräsentation das neueste Produkt der Reiseführer-Reihe im Mittelpunkt: der Band Barnim - Ein Wegbegleiter. Im Gegensatz zu Uckermark und Havelland besitzt der Barnim zwar in Teilen deutschlandweite Bekanntheit – z.B. die Schorfheide, der Werbellinsee, Kloster Chorin – stellt  jedoch als Ganzes noch keine ausgeprägte Marke dar. Eine neue Herausforderung, wie Verleger und Autor Joachim Nölte erklärt. Wie Recherchearbeit und Produktion eines regionalen Reiseführers funktioniert, mit welchen Schwierigkeiten es zu kämpfen gilt, aber auch, welche Funktion Reiseführer für das Tourismus-Marketing darstellen und ob sie touristische Angebote beeinflussen können - über diese und weitere Themen werden wir am 20.05.2015 mit Verleger Joachim Nölte sprechen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste und Interessierte!

Verlagspräsentation Terra-Press

Sonnabend 30. Mai 2015 15:30 Uhr

Buchhandlung Brandenburg-Buch
Speyerstraße 2 - 15366 Neuenhagen
Anfahrt
Eintritt frei, Anmeldung erbeten
Telefon 03342 / 205905 oder kontakt@bb-buch.de

 

Zurück