Zu "Peter Knüvener" wurden 30 Artikel gefunden!

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
2 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Offene Kirchen 2012
Offene Kirchen 2012
Inhalt - "...ein Pantheon zu errichten, das allen Religionen gewidmet sey...". Friedrich II. und der Kirchenbau (Gerlinde Strohmaier-Wiederanders) - "...so wollen wir sie Mosqeen und Kirchen bauen". Friderizianischer Kirchenbau in Potsdam (Ute Kamps) - Kulturlandschaften sind immer in Bewegung (Gespräch mit Prof. Dr. Detlef Karg) - "Aber die Kirche war geschlossen..."....
4,50 € *
Sammeln und Bewahren - Die Mark Brandenburg - Heft 85
Sammeln und Bewahren - Die Mark Brandenburg -...
Inhalt: Zum 100. Gründungsjubiläum des Museumsverbandes Brandenburg (Susanne Köstering) Ein Universalmuseum für die Provinz Brandenburg (Peter Knüvener) Das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte (Kurt Winkler) Slawenburg Raddusch - Archäologie in der Niederlausitz (Harriet Bönisch) Archäologisches Landesmuseum im Paulikloster (Janina Bartel) 350...
5,00 € *
Die spätmittelalterliche Skulptur und Malerei in Brandenburg
Die spätmittelalterliche Skulptur und Malerei...
Klappentext: Kaum eine Landschaft blieb von der Kunstgeschichte so wenig beachtet wie die Mark Brandenburg. Dabei war sie im Spätmittelalter eine wohlhabende Region mit vielen blühenden Städten und Klöstern. In den Kirchen und auch in den Museen haben sich zahlreiche mittelalterliche Kunstwerke von hoher Qualität erhalten, die in diesem Buch erstmals systematisch...
74,00 € *
Offene Kirchen 2013
Offene Kirchen 2013
Inhalt "Das ist der Romweg von Meylen zu Meylen..." Eine fünfhundert Jahre alte Pilgerkarte - von Hartmut Kühne Ins heilige Land, ans Ende der Welt und in die Prignitz. Über das Phänomen des mittelalterlichen Pilgerns - von Susanne Gloger "Wer pilgert, darf nicht einfach loslaufen". Gespräch mit Friederike von Kirchbach Im Zeichen der Muschel. Jakobus in der...
4,50 € *
Die Mark Brandenburg unter den frühen Hohenzollern
Die Mark Brandenburg unter den frühen Hohenzollern
Verlagsinfo 1411 gelangte der aus hohenzollernschem Hause stammende Burggraf Friedrich VI. von Nürnberg auf den Thron der Mark Brandenburg und übernahm ein vernachlässigtes und territorial dezimiertes Land. Zur Etablierung und Konsolidierung der Herrschaft dieser Familie gehörten der Ausbau von Residenzen genauso wie die gezielte Stiftung geistlicher Einrichtungen und...
36,00 € *
Bürgerstolz und Seelenheil
Bürgerstolz und Seelenheil
Verlagsinfo Was schon Theodor Fontane an der Beeskower Liebfrauenkirche schätzte, wird jetzt, im Zuge der Wiederherstellung des 1945 zerstörten Baus, endlich wieder erkennbar. Die derzeit einzige Monographie will helfen, ihre Eigenarten und teilweise verborgenen Details neu zu entdecken. Ausgewiesene Historiker, Bauforscher, Restauratoren und Kunst­historiker...
25,00 € *
Der Havelberger Dombau und seine Ausstrahlung
Der Havelberger Dombau und seine Ausstrahlung
Verlagsinfo Der 1170 als romanische Basilika geweihte Dom St. Marien in Havelberg gehört zu den ältesten Kirchenbauten östlich der Elbe. Durch seinen gotischen Umbau nach dem Brand 1279 vereinigt er die beiden mittelalterlichen Baustile der Romanik und Gotik auf eindrucksvolle Weise. Die Klosteranlage aus dem 12. bis 14. Jahrhundert ergänzt das imposant auf einer Anhöhe...
25,00 € *
Auf den Spuren des mittelalterlichen Perleberg
Auf den Spuren des mittelalterlichen Perleberg
Verlagsinfo 2014 feiert Perleberg im Nordwesten Brandenburgs das 775. Jubiläum seiner Ersterwähnung. Dazu erscheint ein schön bebilderter Führer zum mittelalterlichen und in seiner Gestalt noch gut erlebbaren Perleberg. Darin werden die Stadtstruktur sowie wichtige Bauwerke wie St. Jacobikirche, Rathaus, Bürgerhäuser, Stadtmauer oder das in seiner Art sehr ungewöhnliche...
19,95 € *
Beständig neu. 850 Jahre Dom zu Brandenburg an der Havel
Beständig neu. 850 Jahre Dom zu Brandenburg an...
Verlagsinfo Der Dom St. Peter und Paul steht dort, wo Brandenburgs Weg in die Geschichte begann. Hier befand sich die „Brandenburg“, der der Dom, die Stadt, die Mark und das heutige Bundesland ihren Namen verdanken. Im Jahr 2015 wird der Dom 850 Jahre alt. Damit zählt er zu den frühesten monumentalen Bauten der nordeuropäischen Backsteingotik. Über Jahrhunderte hinweg...
24,99 € *
Das Hochaltarretabel in der Prenzlauer Marienkirche
Das Hochaltarretabel in der Prenzlauer...
Verlagsinfo Als in den letzten Kriegstagen 1945 die Prenzlauer Kirche St. Marien ausbrannte, wurd auch ihr Altar schwer in Mitleidenschaft gezogen: Schrein und bemalte Seitenflügel gingen verloren; nur die Skulpturen und Teile des Schnitzwerks blieben erhalten. 1991 wurden diese Opfer eines Diebstahls, doch kamen glücklicherweise ein Jahr später fast alle Figuren,...
15,00 € *
Offene Kirchen 2016
Offene Kirchen 2016
Inhalt Geleitwort der Redaktion Selbst im Nichts haben alte Steine ihren Wert. Ein Gespräch mit dem Direktor des Berlin-Instituts für Bevölkerung und Entwicklung  (Konrad Mrusek) Die Feinde der Kirche  (Hans Krag Apostel auf Irrwegen. Eine uckermärkische Kriminalgeschichte (Bernd Janowski) Laufsteg in die Ewigkeit Figurengrabsteine der Renaissance und...
4,50 € *
Offene Kirchen 2014
Offene Kirchen 2014
.
4,50 € *
2 von 3