Das Amtsdorf Burg und die Kaupenbesiedlung

Vorderansicht des Buches Das Amtsdorf Burg und die Kaupenbesiedlung
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. Lieferzeit ca. 4-5 Werktage

Bitte beachten Sie, dass wir uns in der Zeit vom 09.06.2024 bis 22.06.2024 im Betriebsurlaub befinden und in diesem Zeitraum eingehende Bestellungen erst nach unserer Rückkehr bearbeiten können. Auslieferungen können daher erst wieder nach dem 22.06.2024. ausgeführt werden. Wir danken für Ihr Verständnis.
  • 9783742020710
  • Ein außergewöhnlicher Vorgang in der preußischen 'Inneren Kolonisation' des frühen 18. Jahrhunderts
Inhalt In seiner Dissertation Das Amtsdorf Burg und die Kaupenbesiedlung stellt Alfred... mehr

Beschreibung

Inhalt

In seiner Dissertation Das Amtsdorf Burg und die Kaupenbesiedlung stellt Alfred Roggan die besondere Entwicklung bei der Besiedlung des inneren Spreewaldes zu Beginn des 18. Jahrhunderts dar. Mit Hilfe bisher unerschlossener Quellen weist er nach, dass die Siedlungen Burg-Kauper und Burg-Kolonie nicht wie bisher angenommen Produkt eines planmäßigen preußischen Landesausbaus waren, sondern ursprünglich von den Landbewohnern selbst besiedelt wurden. Dabei waren niedersorbische Familien maßgeblich an der mühseligen Erschließung der Wald- und Wiesenflächen nördlich des Amtsdorfes beteiligt und übernahmen so eine kulturschöpferische Rolle in der Region.

Einband: paperback
Titelart: Buch
Seitenzahl: 192
Erscheinungsjahr: 2007
Region: Spreewald
Thema: Architektur, Sorben und Wenden

Weitere Informationen

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen