Dünne Haut und dickes Fell. Geschichten vom Land

Dünne Haut und dickes Fell. Geschichten vom Land
10,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • 9783944249018
Verlagsinformation Als Journalistin und Dokumentarfilmerin im genauen Blick aufs Leben geübt,... mehr

Beschreibung

Verlagsinformation

Als Journalistin und Dokumentarfilmerin im genauen Blick aufs Leben geübt, beschreibt und reflektiert Imma Harms seit Jahren ihr Leben auf dem Land. Entstanden ist eine Vielzahl kurzweiliger Texte. Sie erzählen von alltäglichen Dingen und Verrichtungen, vom Einkochen, vom Kampf mit den Brennnesseln im Garten, nehmen den Leser mit auf skurrile Ausflüge ins nahe und weitere Umland Reichenows, ins Oderbruch, nach Polen oder zu einem nichtkommerziellen Kulturtransfer im Zeichen der Kartoffel in die Uckermark. Melancholische Augenblicke und Trauer sparen sie nicht aus, schweigen nicht vom Älterwerden – kurz: Sie sind voller Leben. Imma Harms ist von einer solchen Aufmerksamkeit, Wissenslust und Freude am Nachdenken und Verstehen angetrieben, dass ihr ein Loch im Strumpf zum Anlass wird, über die Bankenkrise zu philosophieren, oder ein Besuch in Berlin dazu führt, dass sie aufgebracht über die optischen Angriffe der Werbung auf den öffentlichen Stadtraum kurzer Hand eine kritische Theorie des Gesichtsfeldes entwirft.

Die Autorin

Imma Luise Harms ist Journalistin und Dokumentarfilmerin. 1998 zog sie von Berlin-Kreuzberg nach Reichenow am Rande des Oderbruchs. Die vorliegende Texte wurden ursprünglich für die Tageszeitung TAZ geschrieben und für dieses Buch durchgesehen und leicht bearbeitet. Die Autorin ist Dozentin für Filmanalyse.

Einband: paperback
Titelart: Buch
Seitenzahl: 276
Erscheinungsjahr: 2013
Region: Oderbruch

Weitere Informationen

mehr ...
Dünne Haut und dickes Fell. Geschichten vom Land finden Sie auch in diesen 3 Kategorien:
Literarisches
Neu im Shop
Romane und Erzählungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen