Mythos Schwedt

Mythos Schwedt
30,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • 9783525351260
  • DDR-Militärstrafvollzug und NVA-Disziplinareinheit aus dem Blick der Staatssicherheit
Verlaginfo Schwedt war ab 1968 der Standort des DDR-Militärstrafvollzugs und für... mehr
Produktinformationen "Mythos Schwedt"

Verlaginfo

Schwedt war ab 1968 der Standort des DDR-Militärstrafvollzugs und für nahezu jeden männlichen wehrpflichtigen DDR-Bürger ein negativ besetzter Begriff. Die dort praktizierte Kombination von Freiheitsentzug mit Schichtarbeit, militärischer Ausbildung und politischer Schulung bedeutete gegenüber anderen Gefängnissen eine verschärfte Situation. Nach Auswertung von über 900 Signaturen aus dem Bestand von Staatssicherheit und Kriminalpolizei stellt der Autor nun detaillierter als jemals zuvor das Innenleben des Militärstrafvollzugs und die geheimpolizeiliche Einflussnahme dar.

Einband: gebunden
Titelart: Buch
Seitenzahl: 320
Erscheinungsjahr: 2018
Breite x Höhe: 15.5x23.2
Weiterführende Links zu "Mythos Schwedt"
Artikeltags zu "Mythos Schwedt"
mehr ...
Mythos Schwedt finden Sie auch in diesen 4 Kategorien:
DDR-Zeit
Mai 2018
Militärgeschichte
Schwedt / Oder
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mythos Schwedt"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen