Das Waisenhaus Oranienburg

Das Waisenhaus Oranienburg
20,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-4 Werktage

  • 9783730816349
  • Eine Stiftung der Kurfürstin Louise Henriette von Brandenburg
Verlagsinfo Das Waisenhaus Oranienburg wurde 1665 als Stiftung der brandenburgischen... mehr
Produktinformationen "Das Waisenhaus Oranienburg"

Verlagsinfo

Das Waisenhaus Oranienburg wurde 1665 als Stiftung der brandenburgischen Kurfürstin Louise Henriette gegründet. Mit fortschrittlichen Ideen sollten Kinder hier zu handlungsfähigen Menschen erzogen werden. Auch deswegen war die Einrichtung weit mehr als eine „Verwahranstalt“. Sie wirkte beispielgebend für spätere Institutionen – u.a. für die bekannten Franckeschen Stiftungen in Halle an der Saale.
Das Buch Das Waisenhaus in Oranienburg zeigt die Lebenswelt der jungen Zöglinge und beschreibt ihren Tagesablauf im Waisenhaus, ihren Werdegang, ihre gesellschaftliche Integration sowie Lebens- und Karrierewege ebenso wie die Schwierigkeiten mancher, sich nach einem Waisenhausaufenthalt in der Welt zurechtzufinden. Mit Leidenschaft beschreibt der Autor einen lebendigen Kosmos, der sich permanent weiterentwickelte. Auf anschauliche Weise werden auch Verbindungen zu heutigen Nachkommen ehemaliger Waisenhauszöglinge hergestellt.

Einband: paperback
Seitenzahl: 143
Titelart: Buch
Erscheinungsjahr: 2020
Breite x Höhe: 17x24
Weiterführende Links zu "Das Waisenhaus Oranienburg"
Artikeltags zu "Das Waisenhaus Oranienburg"
mehr ...
Das Waisenhaus Oranienburg finden Sie auch in diesen 5 Kategorien:
Brandenburg-Preußen
Kaiserreich
Neu im Shop
Oranienburg
Sozialgeschichte
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das Waisenhaus Oranienburg"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen