Kremmen

Text-Bildband über die Geschichte der Stadt Kremmen
20,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

  • 9783941187870
  • Aus der achthundertjährigen Geschichte einer märkischen Stadt 1216-2016
Klappentext Die kleine Ackerbürgerstadt Kremmen, einst Hauptort des Glien, kann auf eine... mehr
Produktinformationen "Kremmen"

Klappentext

Die kleine Ackerbürgerstadt Kremmen, einst Hauptort des Glien, kann auf eine bemerkenswerte Geschichte verweisen. Mit ihrer ersten Erwähnung 1216 zählte sie zu der Handvoll märkischer Städte, die bereits Anfang des 13. Jahrhunderts in das Licht der Geschichte treten und durch mehrere Ereignisse wie der Schlacht am Kremmer Damm fest in der Landeshistorie verankert sind. Der wechselvolle Verlauf der städtischen Geschichte wird detailliert und interessant bebildert bis in das Heute nachgezeichnet. Dieses Buch erscheint aus Anlass des 800. Jahrestages der urkundlichen Ersterwähnung Kremmens.

Aus der Redaktion

Dieses Buch erschien aus Anlass des 800. Jahrestages der Ersterwähnung im Jahre 1216. Auf etwa 120 Seiten wird die Geschichte der Stadt in ihren vielfältigen Facetten nachgezeichnet. Dabei gliedert sich das allgemeinverständlich geschriebene Buch zur einen Hälfte in einen bebilderten Textteil, zur anderen Hälfte in einen Bildteil mit historischen Fotografien, Ansichts- und Postkarten sowie Aufnahmen aus der jüngeren und älteren Gegenwart. Die historischen Ereignisse und Hintergründe wurde von dem renommierten Regionalhistoriker Jörn Lehmann erarbeitet. Für den Bildteil zeichnen der Autor selbst, der Verlag Edition Rieger sowie weitere Personen und Institutionen verantwortlich. Abgerundet wird das Buch durch ein umfangreiches Verzeichnis weiterführender Literatur. Es ist somit unverzichtbar, wenn man mehr zur Geschichte der Stadt Kremmen erfahren möchte.

Inhalt

  • Einleitung
  • Von den Anfängen
  • Herkunft der Namen Kremmen und Glien
  • Burg, Vogtei und Stadt
  • Gerichtsbarkeit im Mittelalter
  • Der Kietz
  • Landesgeschichtliche Ereignisse sowie Veräußerung von Burg und Stadt
  • Aus dem Landbuch des Kaiser Karls IV.
  • Stadt und Bürgerwehr
  • Kirchliche Verhältnisse
  • Dreißigjähriger Krieg und Ende der Bredowschen Herrschaft
  • Ein neuer Kreis entsteht
  • Landesherrschaft und Landwirtschaft
  • Gewerke und Gewerbe
  • Ruppiner Kanal und Schifffahrt
  • Französische Besatzung und Befreiungskrieg
  • Brände im 19. Jahrhundert
  • Schule in Kremmen
  • Reichsgründung und Ausbau der Infrastruktur
  • Anschluss an das Netz der Eisenbahn
  • Vom Ausgang des 19. Jahrhunderts bis in die Weimarer Republik+
  • Drittes Reich und Zweiter Weltkrieg
  • Kapitulation, Neuanfang und die Jahre der DDR
  • Politische Wende und der Weg ins Heute

2. unveränderte Auflage der Ausgabe von 2016

Einband: gebunden
Seitenzahl: 120
Titelart: Buch
Erscheinungsjahr: 2019
Breite x Höhe: 17.5x24.5
Weiterführende Links zu "Kremmen"
Artikeltags zu "Kremmen"
mehr ...
Kremmen finden Sie auch in dieser Kategorie:
Kremmen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kremmen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen