Bücher, Landkarten und Literatur über Rheinsberg

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Schloss Rheinsberg
Schloss Rheinsberg
Aus der Redaktion Der handliche Kunstführer zum Schloss Rheinsberg begleitet bei einem Rundgang durch die ehemalige Residenz des jungen Friedrich des Großen und später von dessen Bruder Prinz Heinrich. Eine ausführlichen Einleitung...
4,95 € *
Rheinsberg & anderswo. Ein Bilderbuch für Betrübte
Rheinsberg & anderswo. Ein Bilderbuch für Betrübte
Aus der Redaktion Der Autor illustriert Tucholskys "Rheinsberg" mit Bildern aus dem bereits verlassenen, verwüsteten und danach gesprengten ehemaligen FDGB-Hotel "Ernst Thälmann". Der Vandalismus zerstört seine...
24,99 € *
Rheinsberg. Einst und Jetzt
Rheinsberg. Einst und Jetzt
Verlagsinfo Ein Ort mit Geschichte: Theodor Fontane beschrieb Rheinsberg und das umliegende, wasserreiche Land in seinen Wanderungen, berichtete von der Schönheit dieser Gegend und der mannigfaltigen Kultur. Kurt Tucholsky verewigte...
16,99 € *
Seenland Ruppin. Ein Wegbegleiter
Seenland Ruppin. Ein Wegbegleiter
Klappentext Dieser Wegbegleiter führt in das Herz des Ruppiner Seenlandes – in die wald- und wasserreiche Landschaft rund um Rheinsberg, um den Stechlin, nach Neuruppin, Wustrau und ins Rhinluch. In eine abwechslungsreiche Landschaft,...
14,80 € *
Ein Wochenende mit Tucholsky. Liebeserklärung an Rheinsberg
Ein Wochenende mit Tucholsky. Liebeserklärung...
Verlagsinfo Der Schriftsteller Marc Kayser spinnt Tucholskys Gedanken weiter und entsendet Linn und Gilbert, ein gut situiertes Paar mittleren Alters aus Berlin, in das Rheinsberg von heute. Das berühmte Städtchen in der Mark Brandenburg...
14,99 € *
Zechlinerhütte
Zechlinerhütte
Aus der Redaktion Etwa 150 alte Fotografien und Dokumente hat Bernd Ewert für sein Buch zusammengetragen. Vorwiegend Ansichtskarten, aber auch Privatfotos zeigen den Ort Zechlinerhütte, der sich als Gründung von Friedrichs II. von einem...
20,00 € *
Rheinsberg. Musenhof in neuem Glanz
Rheinsberg. Musenhof in neuem Glanz
Verlagsinfo Rheinsberg, der zauberhafte Ort am Grienericksee, war von 1736 bis 1740 das Refugium des künstlerisch ambitionierten Kronprinzen Friedrich, später Friedrich der Große. Unter dessen jüngerem Bruder Heinrich entwickelte sich...
24,90 € *
Juden in Rheinsberg. Eine Spurensuche
Juden in Rheinsberg. Eine Spurensuche
Klappentext Das Buch erzählt vom jüdischen Leben im Norden Brandenburgs. Ausgehend von der allgemeinen Geschichte der Juden in Preußen und im Ruppiner Land - mit den Orten Lindow und Neuruppin - suchen die Autoren Spuren ehemaliger...
14,90 € *
Rheinsberg
Rheinsberg
Klappentext Die liebliche Landschaft der Ruppiner Schweiz mit dem Schloss Rheinsberg beflügelt Dichter zu heiter-ironischen Plaudereien. Die Mark Brandenburg mit den Augen des Dichters Theodor Fontane zu sehen heißt, sie mit leichter...
7,95 € *
Rheinsberg. Ein Bilderbuch für Verliebte
Rheinsberg. Ein Bilderbuch für Verliebte
Klappentext Tucholskys Erstling schildert die undramatische Liebe eines Studentenpaares, das dem Alltag Berlins für einige Tage entrinnt und als „Ehepaar Gambetta“ mit der Eisenbahn ins märkische Rheinsberg reist, um sich dort einige...
5,95 € *
Preußisches Urmesstischblatt Rheinsberg und Umgebung 1825
Preußisches Urmesstischblatt Rheinsberg und...
Informationen zur Karte Das preußische Urmesstischblatt Nr. 2843 zeigt einen Teil der Stadt Rheinsberg und einen Ausschnitt aus der gewässerreichen nördlichen Umgebung. Die Karte, die auch einen Teil der Grenze zum Großherzogtum...
7,00 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen