Neue Brandenburg-Bücher im August 2016

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kuhstolz
Kuhstolz
Klappentext Die Bäuerin Anneliese Mudrack und ihr Mann Kurt Pfeiffer lebten in Kriegs- und Nachkriegszeiten beider Weltkriege ein bewegtes und anstrengendes, oft auch sorgenvolles, letztlich aber sehr erfolgreiches und glückliches Bauernleben. Zwei Mal ließen sie Haus und Hof hinter sich, flüchteten und suchten einen Neuanfang fern der Heimat. Dora Mudrack, die Schwester von...
19,80 € *
Der Erzchinese. Roman
Der Erzchinese. Roman
Verlagsinfo Potsdam im Jahre 1785. Nach einer abenteuerlichen Irrfahrt trifft der junge schlesische Landedelmann Ulrich von Kuckwitz in der preußischen Residenzstadt ein. Er benötigt Hilfe. Das Gut seiner verstorbenen Eltern ist überschuldet, obendrein leidet der junge Mann an einer seltsamen Erbkrankheit, die ihn im täglichen Leben vor einige Schwierigkeiten stellt. Während...
12,99 € *
Von Brennabor zu ZF - Fahrzeugindustrie in Brandenburg / Havel
Von Brennabor zu ZF - Fahrzeugindustrie in...
Verlagsinfo Nach 1871 entwickelte sich in Brandenburg an der Havel der Fahrzeugbau als dominanter Industriezweig. Wichtige Fabriken wie Brennabor und Corona entstanden, die Arbeit und Leben von Stadt und Region prägten. Fahrräder, Motorräder, Kinderwagen und Autos kamen von hier. Inzwischen setzt ZF die Tradition fort. 160 großteils unveröffentlichte Bilder geben...
19,99 € *
Befestigungsanlagen zwischen Havel und Oder
Befestigungsanlagen zwischen Havel und Oder
Zusammenfassende Untersuchungen für das 12. bis 16. Jahrhundert auf dem Barnim und dem Nordteltow Verlagsinfo Anhand archäologischer, bauhistorischer, kartographischer und historischer Quellen wird ein Katalog von 225 Befestigungen in sechs Typen vorgelegt. Die Beziehungen deutscher Burgen zu slawischen Anlagen werden ebenso betrachtet wie die Kontinuität mittelalterlicher...
17,80 € *
Hammer und Liebenthal
Hammer und Liebenthal
Klappentext Idyllisch an Seen und dem Rande der Schorfheide gelegen, sind die Ortsteile Hammer und Liebenthal der Stadt Liebenwalde liebenswerte Wohnorte und können mit einigen Besonderheiten aufwarten. So stammt die Kirche in Hammer vom bekannten Architekten Friedrich August Stüler und bei der Weihe der Kirche in Liebenthal war Kaiser Wilhelm II. als Nachbar im Jagdschloss...
16,90 € *
Cottbus - Die Reihe Archivbilder
Cottbus - Die Reihe Archivbilder
Verlagsinfo Cottbus wächst im 19. Jahrhundert vom kleinen Städtchen in der Niederlausitz zur regionalen Industriemetropole. Steffen Krestin, Leiter der Stadtgeschichtlichen Sammlungen Cottbus, lädt mit ungefähr 200 Fotografien und Postkarten dazu ein, sich auf einen einzigartigen Streifzug durch die wechselvolle Stadt- und Alltagsgeschichte zu begeben und erinnert an die...
19,99 € *
"... kehrte ich bei Hempel ein"
"... kehrte ich bei Hempel ein"
Verlagsinfo Oranienburg, ein Ort der Literatur? Die Stadt mit ihren über 40.000 Einwohnern hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich, aber stets waren Autoren hier zu Hause, wurden hier geboren, starben hier. Bekannte Namen wie Hoffmann v. Fallersleben, Theodor Fontane, Victor Klemperer, Friedrich Wolf und Inge und Heiner Müller sind darunter, aber auch Autoren, die heute...
7,99 € *
"Sorglos habe ich gesammelt ..."
"Sorglos habe ich gesammelt ..."
Verlagsinfo Zwischen 1862 und 1889 erschienen die fünf Bände von Theodor Fontanes „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“. 1990 bis 1992, also gut 100 Jahre später, folgte Kurt Chappuzeau auf mehreren Tagesfahrten den Spuren Fontanes. Das Land, das er be-reiste, befand sich durch die deutsch-deutsche Wiedervereinigung komplett im Umbruch. In all den Veränderungen trotzdem...
25,00 € *
Geheimnisvolles Selpoli. Eine Landschaft wird gesucht
Geheimnisvolles Selpoli. Eine Landschaft wird...
Klappentext Gemeinsam habe Slawen und deutsche Bauern seit Jahrhunderten die Niederlausitz gestaltet. Dabei wurden die alten Landschaften gründlich verändert. Manchmal kennen wir von den ursprünglichen Burgen, Ländereien und Stammesgebieten nur noch die Namen. So ist die Landschaft „Selpoli“ heute scheinbar völlig verschwunden. Sie gehört zu jenen Gebieten östlich der Elbe,...
10,00 € *
Schloss Altlandsberg
Schloss Altlandsberg
Inhalt Zur Stadtgeschichte Altlandsbergs Von der mittelalterlichen Burg zum barocken Schloss Otto von Schwerin Baugeschichte des Schlosses Die Schlosskirche Die Stadtkirche Der Schlosspark Der Domänenhof Brau- und Brennhaus Gutshaus Wirtschaftsgebäude Das Schlossgut - Geschichte mit Zukunft (Arno Jaeschke)
8,00 € *
Bemerkenswerte Bäume im Schlosspark Altdöbern
Bemerkenswerte Bäume im Schlosspark Altdöbern
Verlagsinfo Der Schlosspark Altdöbern mit seinem stattlichen Schloss hat eine sehr wechselvolle Geschichte, die bis mindestens in das 13. Jahrhundert zurückreicht. Bereits um 1285 gab es einen Herrensitz mit Wasserburg. Zahlreiche Schlossherren kamen und gingen. Sie veränderten nicht nur das Schlossgebäude, sondern auch den dazugehörigen Park nach jeweils aktuellen...
12,00 € *
Gedenktafeln, -steine und Stelen in Potsdam
Gedenktafeln, -steine und Stelen in Potsdam
Verlagsinfo Wussten Sie, dass die Potsdamer Geschichte durch rund 270 Gedenktafeln, -steine und Stelen illustriert wurde und wird? In jeder historischen Etappe unserer Stadtgeschichte kamen neue hinzu bzw. wurden entfernt. Einige fielen auch Baumaßnahmen, dem Zahn der Zeit, Kriegseinwirkungen oder dem blinden Vandalismus zum Opfer. Die heute sichtbaren Zeugnisse des...
16,50 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen