Niederlausitz zwanzig-zwanzig

Niederlausitz zwanzig-zwanzig
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. Lieferzeit ca. 4-5 Werktage

Bitte beachten Sie, dass wir uns in der Zeit vom 09.06.2024 bis 22.06.2024 im Betriebsurlaub befinden und in diesem Zeitraum eingehende Bestellungen erst nach unserer Rückkehr bearbeiten können. Auslieferungen können daher erst wieder nach dem 22.06.2024. ausgeführt werden. Wir danken für Ihr Verständnis.
  • 9783937503240
Inhalt Cottbus-Montreuil und andere lange währende Städtepartnerschaften (Klaus Lange)... mehr

Beschreibung

Inhalt

  • Cottbus-Montreuil und andere lange währende Städtepartnerschaften (Klaus Lange)
  • Bilder einer Landschaft - eine private Cottbuser Kunstsammlung (Siegfried Kohlschmidt)
  • Heinf Hauf entdeckte den "Humboldt Australiens" (Jürgen Heinrich)
  • Vor 140 Jahren: Schicksalsmonate für den Peitzer Karpfen (Dietrich Kunkel)
  • Die Forster Stadteisenbahn "Schwarze Jule" (Christian Menzel)
  • Hunderte Schaulustige sahen das Wahrzeichen fallen (Hans Hörenz)
  • Hugo Jentsch - ein Quereinsteiger mit Blick für das Besondere
  • Steht uns Lausitzern das (Grund)Wasser bald bis zum Halse (Ingolf Arnold)
  • Vor 75 Jahren eskalierte die Tragödie der Vertreibung (Jürgen Heinrich)
  • 15. Februar 1945 - Schutzengel am Sandower Schützenhaus (Joachim Wendt)
  • Was von der Kohle blieb - die Wallburgen der Lausitzer Slawen (Jens Lipsdorf)
  • Erlebt und aufgeschrieben - drei Jahrzehnte deutsche Einheit (Hans Hörenz)
  • Nach unsere lieben Bimmelguste konnten wir die Uhr stellen (Siegfried Malk)
  • Als noch die Meiler in Lausitzer Wäldern rauchten (Klaus Lange, Jens Lipsdorf)
  • Touristisches Erwachen zwischen Kippenland und Klosterdörfern (Jürgen Heinrich)

 

Einband: gebunden
Seitenzahl: 240
Titelart: Buch
Erscheinungsjahr: 2019
Breite x Höhe: 16.2x24.2
Region: Niederlausitz

Weitere Informationen

mehr ...
Niederlausitz zwanzig-zwanzig finden Sie auch in diesen 2 Kategorien:
Geschichte
Klaus Lange
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen