Preußisches Urmesstischblatt Vehlow 1843

Preußisches Urmesstischblatt Vehlow 1843
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
7,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

vorübergehend nicht am Lager

  • X749002939PUR
  • Blatt 2939
  • 5
Informationen zur Karte Das preußische Urmesstischblatt Nr. 2939 zeigt Vehlow in der Prignitz... mehr

Beschreibung

Informationen zur Karte

Das preußische Urmesstischblatt Nr. 2939 zeigt Vehlow in der Prignitz und seine nordöstliche Umgebung. Die Karte wurde von mehreren Vermessern oder zu unterschiedlichen Zeiten erstellt, denn sie zeigt drei verschiedene Farb- und Zeichenstile. Das abgebildetet Gebiet ist vorwiegend durch Waldflächen gekennzeichnet, die von Ackerflächen durchsetzt sind. Im südlichen Teil durchzieht das Luch- und Grabensystem der Jägelitz das Gebiet.
Das Kartenblatt zeigt im oberen Teil einen einheitlichen, im unteren Teil zwei weitere Farb- und Zeichenstile. Vermutlich wurde es daher von mehreren Vermessern erstellt. Auf der Kartenbezeichnung wird Leutnant von Pawel aus dem 6ten Infanterie-Regiment als Vermesser angegeben. Flurbezeichnungen wurden nur sparsam eingetragen, vorwiegend Namen von Erhebungen im Norden. Nur in Einzelfällen wurden Objekte wie Ziegeleien und Mühlen erfasst. Der Kartenmaßstab lässt auch Straßenanlage und die einzelnen Gehöfte der Orte erkennen, bei denen es sich oft um Rundlinge, ansonsten um Straßen-, Straßenanger- und Angerdörfer handelt.
 

Abgebildete Orte (Auswahl)

Vehlow, Lankenow, Bodin, Seefeld, Klein Woltersdorf, Schönebeck, Breitenfeld, Blumenthal, Thalhausen, Kehrberg, Vettin, Friedheim, Dannenwalde, Kollrep, Brisenhagen

Kartenschnitt

Google Maps wurde aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen blockiert.

Titelart: Landkarte
Einband: gerollt
Reihe: Preußische Urmesstischblätter
Breite x Höhe: 51x58

Weitere Informationen

mehr ...
Preußisches Urmesstischblatt Vehlow 1843 finden Sie auch in dieser Kategorie:
Prignitz
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen