Stog / Der Schober 2014 - Der Heimatkalender aus dem Spreewald

Stog / Der Schober 2014 - Der Heimatkalender aus dem Spreewald
6,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 29.-31. Oktober

  • 9783938555279
Inhalt Reim die oder ich fress dich (Über Schleusenwärter im Spreewald)... mehr
Produktinformationen "Stog / Der Schober 2014 - Der Heimatkalender aus dem Spreewald"

Inhalt

  • Reim die oder ich fress dich (Über Schleusenwärter im Spreewald) (Hartmut Schatte)
  • Frühlingserwachen (Lied) (Jürgen Carmesin)
  • Der Heuschober anno dazumal. Von der Entstehung bis zur Verwertung (Herbert Krautz)
  • "Jedenfalls ist die Nachricht des Leipziger Blattes stark verfrüht..." Aus der Geschichte der Spreewälder Heimatspiele in Burg (Kerstin Möbes)
  • August 1914 in Ruben. Aus der Rubener Schulchronik (Edeltraud Radochla)
  • "Ich denke doch, du kommst wieder". Großvater fiel im Ersten Weltkrieg (Hans-Hermann Schneider)
  • Oh österlich Grab / O jatšowny row (Choral) (Werner Meschkank (Übersetzung))
  • Der Schmogrower Gemeindesaal und seine Geschichte (Silvio Schmoger)
  • Streit um Belten und die Göritzer Mühle (1656) (Klaus Lischewsky)
  • Robert Reiter und seine Kostbarkeiten. Geerbt und aufbewahrt in Lübbenau (Evelyne Lungwitz)
  • Zur Entbindung mit dem Stoßschlitten ins Schloss. Anna Jedro aus Leipe erzählt (Evelyne Lungwitz)
  • Wehmütter im Spreewald. ... wenn ein neuer Erdenbürger das Licht der Welt erblickte (Edeltraud Radochla)
  • Kleine Frau ganz groß. Die Hebamme Marie Möschk in Burg (Friedel Rösler)
  • Ein Gutshaus stand in Werben. Lebendig und wechselvoll ist seine Geschichte (Ursula Schmidt)
  • Malers Werben (Über ein Bild von Dieter Zimmermann) (Rolf Radochla)
  • Mit Kamera und geübtem Auge - Gerd Rattei (Rolf Radochla)
  • Der Entdecker bekommt eine "geklebt" (Über den Werdegang der Ludwig-Leichhardt-Briefmarke bis 2013) (Bernd Marx)
  • 1964 - Kraftwerk Vetschau geht ans Netz. Vor 50 Jahren kam der erste Strom aus Vetschau (Günter Noatsch)
  • Die Schiffbarmachung der Lukaitz von Vetschau in den Spreewald (Joachim Hans Jurisch, Karl Katzmann, Helmut Ziehe)
  • Der Radduscher Naturkahnfährhafen (Manfred Kliche)
  • Der seltsame Vogel. Ein Burger Kahnfährmann erzählt (Benno Pötschke)
  • Die Quellen des Großen Fließes. Die Malxe und der Hammergraben (Helmut Ziehe)
  • Der Verein Naturkundezentrum Spreeaue e. V. in Dissen (Dietmar Haufe)
  • Die Dohle (Rudolf Fischer)
  • Wurzel der Gesundheit. Nur noch der Landwirt Jörg Maßnigk baut in Boblitz Meerrettich an (Bernd Marx)
  • Das Tore schießende Stiefmütterchen. Kleiner namenskundlicher Exkurs (Benno Pötschke)
  • Ein Namen-Lexikon unserer Region (Rezension) (Benno Pötschke)
  • Geld gegen Trunksucht. Münzen im wendischen Brauchtum (Werner Meschkank)
  • Zehn Jahre Slawenburg in Raddusch (Peter Becker)
  • Wie der Osterhase seinen Wert verlor (Kindheitserinnerungen) (Marlene Jedro)
  • Milch und Schlippermilch (Kindheitserinnerungen) (Ingrid Groschke)
  • Ein richtiger Spreewäder "red och pauasch" (Mundart) (Christine Kohlstock)
  • Unse Oma (Mundart) (Brigitte König)
  • Ein Plädoyer für die Niederlausitzer Mundart (Kerstin Möbes)
  • Die "feurigen" Lynars (Hartmut Schatte)
  • Vom Grab des letzten Wendenkönigs (Klaus Lange)
  • Schötzens Stein (Rolf Radochla)
  • Die Sage vom "schwarzen Berg" (Manfred Kliche)
  • Die elektrische Ochsenbahn (Leander Schurig)
  • Geschichten vom Gluche (Heidi Schurig)
  • Weihnachts - Zauber - Träume (Marlene Jedro)
  • Die Ereignisse des Jahres 2012 im Spreewald (Kerstin Möbes / Stephan Staind )
Einband: paperback
Titelart: Buch
Seitenzahl: 160
Erscheinungsjahr: 2013
Breite x Höhe: 14.8x21
Weiterführende Links zu "Stog / Der Schober 2014 - Der Heimatkalender aus dem Spreewald"
Artikeltags zu "Stog / Der Schober 2014 - Der Heimatkalender aus dem Spreewald"
mehr ...
Stog / Der Schober 2014 - Der Heimatkalender aus dem Spreewald finden Sie auch in diesen 3 Kategorien:
August 2013
Weiteres
Weiteres
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Stog / Der Schober 2014 - Der Heimatkalender aus dem Spreewald"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen