Karten für den Spreewald

In dieser Rubrik erhalten Sie spezielle Empfehlungen für Kartenmaterial zum Wasserwandern, Radwandern und Wandern.

Karten zum Wasserwandern

Im Spreewald gibt es rund 300 Kilometer befahrbare Fließe. Damit zählt er zu den beliebtesten Wasserwandergebieten in Brandenburg. Vor allem abseits der Hauptstrecken ist gutes Kartenmaterial unabdingbar.

Begünstigt durch seine besonderen Ortskenntnissenn publiziert der Heimat-Verlag Lübben eine in kurzen Abständen aktualisierte Karte. Die Wasserwanderkarte Spreewald ist speziell auf das Wasserwandern zugeschnitten und bietet alle wichtigen Informationen zu Routen und touristischer Infrastruktur.

Im Verlag grünes Herz sind die auch als Kartenset erhältlichen Karten Ober- sowie Unterspreewald erschienen. Auf diesen Karten sind zusätzlich auch Rad- und Wanderwege dargestellt, was für Wasserwanderer die Übersichtlichkeit etwas einschränkt.

Der Pharus-Plan Spreewald kombiniert ebenfalls Informationen zum Wasserwandern, Radwandern und Wandern. Das Gewässernetz ist übersichtlich dargestellt, jedoch sind die für den Freizeitsport gesperrten Gebiete nur begrenzt erkennbar.

Karten zum Radwandern

Auch wenn sich das Einzigartige des Spreewaldes am besten vom Wasser aus entdecken lässt, auch mit dem Rad gibt es interessante und spannende Touren zu unternehmen. Neben gut ausgeschilderten Radwegen wird im Spreewald auch das Knotenpunktsystem verwendet, das von allen drei hier vorgestellten Karten unterstützt wird.

Die bekannteste Radtour im Spreewald ist wahrscheinlich der Gurkenradweg, der vor allem auf seinem südlichen Teil oft bis in die typischen Fließgebiete führt. Er ist auf den oben genannten Freizeitkarten aus dem Verlag grünes Herz und dem Pharus Verlag gut erkennbar dargestellt. Aber auch zahlreiche weitere Strecken werden auf diesen Karten vorgeschlagen.

Sofern für die Radtour das Knotenpunktsystem genutzt werden soll, empfehlen wir die Rad- und Wanderkarte Spreewald aus dem Verlag Dr. Barthel. Auch wenn die Karten von Pharus und grünes Herz ebenfalls Knotenpunkte enthalten - hier sind sie etwas stärker hervorgehoben und damit leichter auffindbar.

Karten zum Wandern

Der Spreewald lässt sich naturgemäß nur bedingt bewandern. Vor allem im inneren Ober- und inneren Unterspreewald gibt es durch die Vielzahl an Fließen nur eine sehr eingeschränkte Zahl an Wegen. Vor allem in der Gegend bei Burg gibt es hiervon zwar wesentlich mehr, jedoch führen diese fast alle auf von PKW befahrenen Straßen entlang. Dennoch lassen sich hier im Biosphärenreservat eine Reihe interessanter Touren entdecken.

Hierfür eignen sich die bereits erwähnten aktuellen Karten aus dem Verlagen Dr. Barthel, Pharus und grünes Herz. Eine gute Alternative bieten die leider schon seit einiger Zeit nicht mehr aktualisierten Karten aus dem Landesamt für Geobasisdaten Oberspreewald und Unterspreewald. Mit ihrem Maßstab 1:25 000 bleibt das Wegenetz insgesamt angenehm übersichtlich und die Wegeführung sehr detailliert.

 

In dieser Rubrik erhalten Sie spezielle Empfehlungen für Kartenmaterial zum Wasserwandern, Radwandern und Wandern. Karten zum Wasserwandern Im Spreewald gibt es rund 300 Kilometer befahrbare... mehr erfahren »
Fenster schließen
Karten für den Spreewald

In dieser Rubrik erhalten Sie spezielle Empfehlungen für Kartenmaterial zum Wasserwandern, Radwandern und Wandern.

Karten zum Wasserwandern

Im Spreewald gibt es rund 300 Kilometer befahrbare Fließe. Damit zählt er zu den beliebtesten Wasserwandergebieten in Brandenburg. Vor allem abseits der Hauptstrecken ist gutes Kartenmaterial unabdingbar.

Begünstigt durch seine besonderen Ortskenntnissenn publiziert der Heimat-Verlag Lübben eine in kurzen Abständen aktualisierte Karte. Die Wasserwanderkarte Spreewald ist speziell auf das Wasserwandern zugeschnitten und bietet alle wichtigen Informationen zu Routen und touristischer Infrastruktur.

Im Verlag grünes Herz sind die auch als Kartenset erhältlichen Karten Ober- sowie Unterspreewald erschienen. Auf diesen Karten sind zusätzlich auch Rad- und Wanderwege dargestellt, was für Wasserwanderer die Übersichtlichkeit etwas einschränkt.

Der Pharus-Plan Spreewald kombiniert ebenfalls Informationen zum Wasserwandern, Radwandern und Wandern. Das Gewässernetz ist übersichtlich dargestellt, jedoch sind die für den Freizeitsport gesperrten Gebiete nur begrenzt erkennbar.

Karten zum Radwandern

Auch wenn sich das Einzigartige des Spreewaldes am besten vom Wasser aus entdecken lässt, auch mit dem Rad gibt es interessante und spannende Touren zu unternehmen. Neben gut ausgeschilderten Radwegen wird im Spreewald auch das Knotenpunktsystem verwendet, das von allen drei hier vorgestellten Karten unterstützt wird.

Die bekannteste Radtour im Spreewald ist wahrscheinlich der Gurkenradweg, der vor allem auf seinem südlichen Teil oft bis in die typischen Fließgebiete führt. Er ist auf den oben genannten Freizeitkarten aus dem Verlag grünes Herz und dem Pharus Verlag gut erkennbar dargestellt. Aber auch zahlreiche weitere Strecken werden auf diesen Karten vorgeschlagen.

Sofern für die Radtour das Knotenpunktsystem genutzt werden soll, empfehlen wir die Rad- und Wanderkarte Spreewald aus dem Verlag Dr. Barthel. Auch wenn die Karten von Pharus und grünes Herz ebenfalls Knotenpunkte enthalten - hier sind sie etwas stärker hervorgehoben und damit leichter auffindbar.

Karten zum Wandern

Der Spreewald lässt sich naturgemäß nur bedingt bewandern. Vor allem im inneren Ober- und inneren Unterspreewald gibt es durch die Vielzahl an Fließen nur eine sehr eingeschränkte Zahl an Wegen. Vor allem in der Gegend bei Burg gibt es hiervon zwar wesentlich mehr, jedoch führen diese fast alle auf von PKW befahrenen Straßen entlang. Dennoch lassen sich hier im Biosphärenreservat eine Reihe interessanter Touren entdecken.

Hierfür eignen sich die bereits erwähnten aktuellen Karten aus dem Verlagen Dr. Barthel, Pharus und grünes Herz. Eine gute Alternative bieten die leider schon seit einiger Zeit nicht mehr aktualisierten Karten aus dem Landesamt für Geobasisdaten Oberspreewald und Unterspreewald. Mit ihrem Maßstab 1:25 000 bleibt das Wegenetz insgesamt angenehm übersichtlich und die Wegeführung sehr detailliert.

 

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kartenausschnitt auf blauem Grund: Vorderansicht der Fahrradkarte Spreewald
Fahrradkarte Spreewald
Radwanderkarte für das gesamte Biosphärenreservat Spreewald mit Ober- und Unterspreewald sowie Gurkenradweg | 1:75 000
6,95 € *
Radfahrer auf einer Brücke - Vorderansicht des Kartensetzs "Spree-Radweg"
Spreeradweg. Von den Spreequellen bis Berlin
Ein Radkarten-Set für den Spree-Radweg. 6 Etappen auf 10 Einzelkarten im Maßstab 1:75 000. Mit textlicher Streckenbeschreibung und touristischen Informationen
9,50 € *
Paddler auf der Spree - Vorderansicht der Karte "Spree-Radweg" von Dr. Barthel
Radwander- und Wanderkarte Spree-Radweg
Auf dem Spree-Radweg von den Quellen der Spree bis nach Berlin. 1:50 000 (mit Zick-Zack Faltung) - Informationen zu Ausflugszielen im extra Beiheft
10,90 € *
Zwei Frauen im Spreewaldkahn - Vorderansicht der Radwanderkarte Gurkenradweg von Publicpress
Gurkenradweg Spreewald
Eine Radkarte für den Gurkenradweg im praktischen Leporello-Format. Mit touristischen Kurzinfos und Etappenvorschlägen. Maßstab 1:50 000
13,90 € *
Buschmühle in Raddusch - Vorderansicht des Radtourenbuches Gurkenradweg von Esterbauer
Gurkenradweg. Auf den Spuren der Spreewälder Gurken
Radtourenbuch für den Gurkenradweg im Hosentaschenformat. Übersichtliche Karten und kompakte Routenbeschreibung. 1:50 000
9,90 € *
Paddler auf Sprewaldfließ: Vorderansicht der Wasserwanderkarte Spreewald
Wasserwanderkarte Spreewald
Speziell auf das Wasserwandern im Spreewald zugeschnittene Karte mit detaillierten Informationen zu Fließen, Routen und wassertouristischer Infrastruktur
4,00 € *
Spreewald. Rad-, Wasser- und Wanderkarte 1:40 000
Spreewald. Rad-, Wasser- und Wanderkarte 1:40 000
Alle Rad-, Wander- und Wasserwege, plus kompletter Gurkenradweg
4,50 € *
Spreewald - Ober- und Unterspreewald
Spreewald - Ober- und Unterspreewald
Vier Touren durch Ober- und Unterspreewald. Mit topografischen Wasserwanderkarten, Kilometrierung und Umtragestellen
12,90 € *
Landkreis Dahme-Spreewald
Landkreis Dahme-Spreewald
Offizielle Karte für den Landkreis Dahme-Spreewald. Geeignet für Wirtschaft, Verwaltung und Privat. Mit allen Ortschaften und Gemeindegrenzen
12,50 € *
Vorderansicht Set Rad-, Wander- und Gewässerkarte Spreewald
Karten-Set Ober- und Unterspreewald 1:35 000 (2 Karten)
Aus der Redaktion: Das Kartensetz enthält die jeweils aktuellen Karten "Oberspreewald" und "Unterspreewald" Auf der Kartenrückseite finden Sie touristische Kurzinformationen: Oberspreewald: Alt Zauche, Biosphärenreservat Spreewald, Burg, Lehde, Leipe, Lübben, Lübbenau, Neu Zauche, Pohlenz-Schänke, Raddusch, Sacrow, Steinkirchen, Straupitz, Werben, Wotschofska, Wußwerk...
8,95 € *
Spreewald mit Märkischer Heidelandschaft 1:35 000
Spreewald mit Märkischer Heidelandschaft 1:35 000
Der Spreewald, Schlepzig, Lübben, Raddusch, Märkische Heide, Gurkenradweg, Lübbenau
6,90 € *
Ober-Spreewald
Ober-Spreewald
Rad-, Wander- und Gewässerkarte für den südlichen Teil des Spreewaldes zwischen Lübbenau, Zauche und Werben
4,95 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen