Bücher, Landkarten und Literatur über die Region

Selten fällt ein brandenburgischer Landkreis mit einer historisch gewachsenen Region zusammen - in der Uckermark ist es der Fall. Freilich muss diese Region / dieser Landkreis auf einen Anteil am "Speckgürtel" der Hauptstadt verzichten, kann dafür aber fast alle Kategorien landschaftlicher Schutzgebiete zu seinem Territorium zählen: Naturpark, Nationalpark, Biosphärenreservat. Schon wird darüber debattiert, ob die Uckermark die "brandenburgische Toskana" sei oder nicht. Die Verbindung von Landschaft, Geschichte und Kultur ist das Pfund, das diese dünn besiedelte Region zunehmend interessant macht, sei es mit dem Wiederentdecken alter Wirtschaftszweige wie der Ziegel- und Glasherstellung oder dem Tabakanbau, sei es mit den zahlreichen Kulturvereinen und -initiativen, die die Uckermark im Sommer wie im Winter beleben. Dem "echten" Uckermärker wird nachgesagt, er sei von einem etwas eigenwilligen, bedächtigen, aber dennoch aufgeschlossenen Menschenschlag, vielleicht so, wie es Ehm Welk in seinen "Kummerow"-Romanen beschrieben hat und wie es auch das Credo der Heimatdichterin Erna Taege-Röhnisch war: "Lot'mi wat dohn, / dät ick mien dack beholl, / mien Brot verdeen / bin watt nütt up diese Welt."

Selten fällt ein brandenburgischer Landkreis mit einer historisch gewachsenen Region zusammen - in der Uckermark ist es der Fall. Freilich muss diese Region / dieser Landkreis auf einen Anteil am... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bücher, Landkarten und Literatur über die Region

Selten fällt ein brandenburgischer Landkreis mit einer historisch gewachsenen Region zusammen - in der Uckermark ist es der Fall. Freilich muss diese Region / dieser Landkreis auf einen Anteil am "Speckgürtel" der Hauptstadt verzichten, kann dafür aber fast alle Kategorien landschaftlicher Schutzgebiete zu seinem Territorium zählen: Naturpark, Nationalpark, Biosphärenreservat. Schon wird darüber debattiert, ob die Uckermark die "brandenburgische Toskana" sei oder nicht. Die Verbindung von Landschaft, Geschichte und Kultur ist das Pfund, das diese dünn besiedelte Region zunehmend interessant macht, sei es mit dem Wiederentdecken alter Wirtschaftszweige wie der Ziegel- und Glasherstellung oder dem Tabakanbau, sei es mit den zahlreichen Kulturvereinen und -initiativen, die die Uckermark im Sommer wie im Winter beleben. Dem "echten" Uckermärker wird nachgesagt, er sei von einem etwas eigenwilligen, bedächtigen, aber dennoch aufgeschlossenen Menschenschlag, vielleicht so, wie es Ehm Welk in seinen "Kummerow"-Romanen beschrieben hat und wie es auch das Credo der Heimatdichterin Erna Taege-Röhnisch war: "Lot'mi wat dohn, / dät ick mien dack beholl, / mien Brot verdeen / bin watt nütt up diese Welt."

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 7
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Der große Garten. Roman
Der große Garten. Roman
Ein Roman über Vollblutstädter, die die Utopie auf dem Land suchen. Lustig, komisch und erhellend. Ein großer Lese-Spaß!
15,00 € *
NEU
Blaue Frau. Roman
Blaue Frau. Roman
Ein Roman über eine jungen Frau, die neben verschieden anderen Lebensstationen auch eine Zeit lang in der Uckermark lebt
24,00 € *
Der Brand. Roman
Der Brand. Roman
Die Ehe von Rahel und Peter hat Risse bekommen. Als ein ursprüngliches Urlaubsdominzil abbrennt, wird der ungeplante Aufenthalt in der Uckermark zu einer Herausforderung
22,00 € *
Die besten E-Bike-Touren rund um Berlin
Die besten E-Bike-Touren rund um Berlin
18 reizvolle Touren mit dem E-Bike durch das nördliche Brandenburg. Mit detaillierten Streckeninformationen und Ladestationen
16,95 € *
Es weihnachtet in der Uckermark
Es weihnachtet in der Uckermark
Eine Anthologie mit weihnachtlichen Liedern, Gedichten, Erinnerungen und Erzhählungen aus der Uckermark, verfasst in hochdeutsch und uckermärkischem Platt
7,50 € *
De witt Zick / Die weiße Ziege
De witt Zick / Die weiße Ziege
Einen spannenden Einblick in die Welt der Sagen, Geschichten, Mythen und Legenden des uckermärkischen Amtes Oder-Welse bietet dieser Band aus der Uckimar-Heimatbibliothek. - Einfach beim Fachhändler für Brandenburg-Literatur bestellen
18,00 € *
Von Neuruppin ins Oderland. Radroute 1
Von Neuruppin ins Oderland. Radroute 1
Radrouten zwischen Neuruppin und Oderland
10,00 € *
Tödliches Insulin. Ein Brandenburg-Krimi
Tödliches Insulin. Ein Brandenburg-Krimi
Ein Mordfall in der Uckermark
14,90 € *
Randlage. Die Gemeinde Nordwest-Uckermark
Randlage. Die Gemeinde Nordwest-Uckermark
Aus der Redaktion Die Gemeinde Nordwestuckermark besteht aus 10 Ortsteilen und einer Vielzahl von Gemeindeteilen. Sie liegt im Nordosten Brandenburgs und zählt zu den am dünnsten besiedelten Gegenden Deutschlands. Der vorliegende...
24,95 € *
Die Gabe der Nebelfee und andere Regionalmärchen
Die Gabe der Nebelfee und andere Regionalmärchen
Moderne Märchen aus der Uckermark, dem Barnim und der Schorfheide Aus der Redaktion In diesem Buch sind märchenhafte Erzählungen der Autorin Petra Elsner versammelt. Sie sind den Regionen Uckermark, Barnim und Schorfheide angesiedelt,...
20,00 € *
Wildes Leben am großen Strom. Mein Uckermarkjahr
Wildes Leben am großen Strom. Mein Uckermarkjahr
Naturbeobachtungen in der Uckermark
25,00 € *
Grünmantel. Roman
Grünmantel. Roman
Große und kleine Schicksale im fiktiven uckermärkischen Dorf Grünmantel
20,00 € *
1 von 7
Zuletzt angesehen