Schorfheiden-Mord. Uckermark-Krimi

15,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. Lieferzeit ca. 3-4 Werktage

  • 9783839206492
Inhalt Mord in der beschaulichen Uckermark. Dort, wo hippe Berliner auf Alteingesessene... mehr

Beschreibung

Inhalt

Mord in der beschaulichen Uckermark. Dort, wo hippe Berliner auf Alteingesessene treffen, die sich von den Neuankömmlingen aus ihrer Heimat vertrieben fühlen. Unterschwellige Konflikte brechen auf, als Ben, der mit Bio-Gemüsekisten handelt und in beiden Welten ein und aus geht, tot aufgefunden wird. Erschlagen im Wald. In Schorfheiden-Mord muss Kommissar Paul Montgomery den Mörder eines Mannes finden, der scheinbar keine Feinde hatte. Er stößt auf eine Welt voller Geheimnisse und erkennt: Jeder kann es gewesen sein.

Die Autorin

Sandra Beckedahl ist in Augsburg geboren und aufgewachsen. Nach Stationen in Berlin und München lebt sie heute mit ihrer Familie in Hamburg. Sie hat viele Jahre als Reporterin sowie Redakteurin für Magazine und Storylinerin fürs Fernsehen gearbeitet. Schorfheiden-Mord ist ihr erster Krimi.

Einband: paperback
Titelart: Buch
Seitenzahl: 480
Region: Schorfheide, Uckermark
Erscheinungsjahr: 2024

Weitere Informationen

mehr ...
Schorfheiden-Mord. Uckermark-Krimi finden Sie auch in diesen 5 Kategorien:
Krimis
Literarisches
Neu im Shop
Neuerscheinungen
Romane und Krimis - Empfehlungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

18.03.2024

Humorvoller Krimi

In der Uckermark wird ein Gemüsehändler ermordet. Eigentlich ist er kein Gemüsehändler, sondern er liefert Kisten mit Biogemüse an Privatkunden. Er hat scheinbar keine Feinde, doch dann gibt es sehr viele verdächtige.
Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es ist nicht nur der Mordfall, sondern die ganzen Charaktere sind sehr spannend und entwickeln sich jeder irgendwie. Der Kommissar ist recht normal, auch das gefällt mir, weil sonst ja immer nur irgendwelche kaputten Typen neu auf dem Land sind. Leseempfehlung.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen