Tage in der Ferne

Tage in der Ferne
6,90 € * 14,90 € * (53,69% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 29.-31. Oktober

  • 9783742019455
  • Roman
Ein junger sorbischer Winkelschullehrer am Anfang der 1930er Jahre. Es hat ihn hierher... mehr
Produktinformationen "Tage in der Ferne"

Ein junger sorbischer Winkelschullehrer am Anfang der 1930er Jahre. Es hat ihn hierher verschlagen, in die schlesischen Wälder an der Grenze zu Polen, zwischen Sand und Kiefern und Heidekraut. Im Dorf zieht der tägliche Faschismus auf, macht sich im Denken der kleinen Leute breit, dringt in die unglückliche Ehe des Lehrers ein. In der Rolle des indifferenten Antihelden dargestellt, versucht der Lehrer sich dem aufziehenden täglichen Faschismus zu entziehen und seinen ethnischen und moralischen Überzeugungen so gut wie möglich gerecht zu werden.
Der Roman, der inzwischen zu den wichtigsten Werken der sorbischen Literatur gehört, wurde von Marja Mlynkowa 1967 veröffentlicht.

Einband: gebunden
Titelart: Buch
Seitenzahl: 320
Erscheinungsjahr: 2003
Reihe: Die sorbische Bibliothek
Breite x Höhe: 19x12
Weiterführende Links zu "Tage in der Ferne"
Artikeltags zu "Tage in der Ferne"
mehr ...
Tage in der Ferne finden Sie auch in diesen 3 Kategorien:
Restposten
Sorben und Wenden
Sorbische Literatur
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tage in der Ferne"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen