Thomas Drachenberg, Matthias Hoffmann-Tauschwitz, Bernd Janowski, Peter Knüvener, Gordon Thalmann, Alfred Roggan, Jonas Roggan, Frank Augustin, Thomas M. Dann, Dietmar Kraußer, Heidrun Fleege (Autor/en)

Brandenburgische Denkmalpflege 2017 - Heft 1

Inhalt

  • Gerettet und doch verloren? Von den Erfahrungen und Möglichkeiten, die Kirche im Dorf zu lassen… (Thomas Drachenberg)
  • Kirche® – was geht? Erfahrungen und Folgerungen aus landeskirchlicher Praxis (Matthias Hoffmann-Tauschwitz)
  • Wie viele Kirchen braucht das Land? Plädoyer für ein neues „Brandenburger Gespräch“ (Bernd Janowski)
  • Neues zur „Werkstatt des Jüterboger Retabels“ (Peter Knüvener und Gordon Thalmann)
  • Der Kirchenmaler Paul Thol und die sorbischen /wendischen Motive in seinem Werk (Alfred Roggan und Jonas Alfred Roggan)
  • Bärwinkel / Neuhardenberg Schinkels Rekonstruktion des Salomonischen Tempels (Frank Augustin)
  • Götschendorf Das ehemals fürstlich-lippische Jagdschloss in der Uckermark: eine Bau-, Ausstattungs- und Nutzungsgeschichte (Thomas M. Dann)
  • Guben Ein Altar für den Präsidenten Das „Wilhelm-Pieck-Monument“ (Maximilian Claudius Noack)
  • Guben Wilhelm-Pieck-Denkmal: Konservierung eines Denkmals als originale Quelle für die Auseinandersetzung mit der eigenen Geschichte (Dietmar Kraußer)
  • Rogäsen Das neue Kirchendach: Eine Erfolgsgeschichte bürgerschaftlichen Engagements (Heidrun Fleege)

 

Brandenburgische Denkmalpflege 2017 - Heft 1

Jahrgang 3 / Heft 1 (Neue Folge)

Brandenburgische Denkmalpflege

Verlag: Geymüller 2017

Titelart: Bücher

Einband: paperback

Seitenzahl: 96

Format BxH 21x28

Art.Nr.: 9783943164299

 

10,50 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

 

Bewertung schreiben

Ähnliche Artikel finden Sie hier:


Neuerscheinungen > Neu im Katalog
Neuerscheinungen > November 2017

Kunden, die diesen Artikel kauften, bestellten auch Folgendes: